Archiv

Alles Neue macht das neue Jahr?

So nun befinden wir uns also im jahre 2006. Eigentlich macht man sich ja Gedanken ?ber gute Vors?tze. Aber die wirft man dann sowieso meist ?ber den Haufen.
Mhmmm. Eigentlich bestand der Vorsatz darin etwas sehr sehr geiles aufzugeben um was vern?nftiges zutun, aber dann kommt einen dieser satz in den Kopf:
Kann es sein das man Treue nur bereut und vielleicht dadurch Abenteuer scheut ( Lied von NTS-Ich und Du).

Stimmt ja schon irgendwo, aber was will man machen. Vern?nftig! - Gl?cklich?
Gl?cklich! - Spass haben?

Kann ja nicht so weiter machen bis ich da steh und gezwungen werde vern?nftig zu sein. Ich hab keine Chance jemand vor die Wahl zu stellen, anders wird es jedoch von mir erwartet. Aber warum auch was aufgeben was doch soviel Freude macht.



Ach what a worst, was ne Wurst, sag ich da nur.

Naja reden wir ?ber den Urlaub, also ich fands geil. Mir war klar das es langweilig wird, gerade wo dann noch der Schnee weg war. Ich hab am Anfang ja noch gesagt , dass ich bis 15.00Uhr penn, was wenn ich das wirklich gemacht h?tte. Ich bin doch kein Animateur und finde nicht das man verpflichtet ist wenn man mit mehreren Leuten in Urlaub f?hrt die zu besch?ftigen , oder mit denen dauernd rumzuh?ngen. Man kann sich jawohl auch allein besch?ftigen oder mit denen die auch wollen. Wenn ich im Sommer wegflieg liegt man auch nur am Strand, da w?rd ich 3 B?cher lesen, daheim komm ich ja doch nicht dazu. Hab mir das schon so vorgestellt, aber da hatten halt alle ne andere ansicht von Urlaubsverplanung.
Mir hat Laura nur etwas leid getan weil die abends allein in ihrem Zimmer lag und ich muss sagen das war die lustigste zeit in dem Urlaub.

Olli: Deutscher Schlagerstars?(beim Outburst spielen. ich musste 10 erraten)
Olli: Katzenklo?
Ich : ?h mit M
Er guckt mich Erwartungsvoll an und dachte sich guckt dann sagt sie jemand anderen, ist ja nicht schlimm.
Ich : mhmmm mit M ...?h Schneider? Helge

Er v?llig am lachen: klar mit M Helge Schneider. M?dchen? Du bist total fertig.

Wir waren im Bett ungef?hr noch 4 Stunden wach und ich bin fast erstickt vor lachen. Einfach geil.

Naja, the same.......


16 Kommentare 2.1.06 17:05, kommentieren

So nebenbei....

So als erstes muss ich mal die neue Rubrik erw?hnen: Lied des Tages, zum andern wurde an den Gr??en ein bisschen was gemacht.

So nebenbei lernt man in seinem Leben ja ne menge Menschen kennen und so nebenbei macht man sich nat?rlich auch viele Gedanken in seinem Leben z.B. ?ber den Tod. Ich mein irgendwann , egal wie, rafft es uns ja schliesslich alle zu den Radieschen.
Find es erstaunlich wenn man sieht wer immer so alles auf Beerdigungen ist. Ich geh da nie hin, es sei denn es ist jemand aus der engsten Familie.
Wo besteht f?r Leute der Sinn auf Beerdigungen zu gehen von Menschen, die ihnen eh nicht wichtig waren. Man geht da so hin rein aus Mitleid oder sonstigen, dabei hat man den Mensch in sp?testens nem Monat fast komplett aus den Gedanken gel?scht. Die wenigsten sind doch da, weil sie wirklich tief getroffen und traurig sind. Man macht sich so Gedanken, wer wenn man sterben w?rde auf seiner Beerdigung w?re und ganz ehrlich: Ich w?rd mich im Grab umdrehen. Wenn mir jetzt was passieren w?rde, bin ich mir sicher, dass dreiviertel der Leute da nix zusuchen h?tte. Im Krankenhaus w?rden sie einen nicht besuchen, aber dann da stehen und einem eins verheucheln, oder dann eher sich selbst. Ist eigentlich ziemlich bitter. Naja gibt ja heutzutage eh scheinbar nur noch wenige ehrlich Menschen. Aber eigentlich bel?gt man sich auch meist selbst, mit so sch?nen S?tzen wie: Aber wir k?nnen Freunde bleibe, oder Ich rotz zwar oft ?ber dich ab, aber eigentlich hab ich nix gegen dich. Dann k?nnte man es den Leuten auch gleich ins Gesicht sagen, ist manchmal weniger schlimm, irgendwann kommt eh alles raus und dann .......... viel Spa? an so manche.
naja, ansonsten morgen Appelwoifest. M?????dels, ab geht die Party und die Party geht ab!!! Wird bestimmt geil.

Eine geile Nacht noch
Alessa

43 Kommentare 14.1.06 00:40, kommentieren